Der Axel Springer Preis für junge Journalisten

In dem Bestreben, talentierte junge Journalistinnen und Journalisten zu fördern, haben die Axel Springer AG und die Erben Axel Springers gemeinsam den Axel-Springer-Preis für junge Journalisten gestiftet. Er wird jährlich von einer unabhängigen Jury zum 2. Mai im Gedenken an den Journalisten, Verleger und Patrioten Axel Springer vergeben, der 1912 an diesem Tage geboren wurde.

Der Preis wird bewusst an junge Journalistinnen und junge Journalisten vergeben, weil die Stifter journalistischen Nachwuchs fördern und zu besonderen Leistungen anspornen wollen. Ausgezeichnet werden journalistisch herausragende Arbeiten.

Der Axel-Springer-Preis für junge Journalisten wurde am 6. November 1991 erstmals verliehen und wird seitdem im Oktober eines jeden Jahres ausgeschrieben.

» Zur Axel Springer Preis-Website