Der Podcast „Alyom – Syriens Kinder, das Giftgas und wir“ ist eines unserer Herzensprojekte. Jetzt wurde das Masterpiece von Team 22 ausgezeichnet. 

Die internationale Jury des European Newspaper Award hat Alyom in der Onlinekategorie als besten Podcast ausgezeichnet. Zur Begründung heißt es: „Den jungen Reportern ist es auf beeindruckende Weise gelungen, mit ihrem Podcast über das Schicksal eines einzigen Kindes den barbarischen Krieg des Regimes gegen sein eigenes Volk – ein sperriges, schwieriges Thema – so emotional und beklemmend nah an den Zuhörer heranzutragen wie es keine andere Reportage in diesem Jahr geschafft hat.“ 

Der in mehreren Sparten vergebene Preis zählt zu den wichtigsten Wettbewerben seiner Art in Europa. Insgesamt 182 Redaktionen aus 25 Ländern haben daran teilgenommen. Wir sind froh und stolz auf unsere Kollegen aus Team 22, die dieses Projekt realisiert haben. Allen voran bedanken wir uns aber bei Yusuff und seiner Familie. Ohne sie wäre dieser Podcast nie entstanden.